Edelstahl ist zwar weitgehend rostfrei aber keineswegs pflegefrei !

 

Hermat Edelstahl - Beschläge werden aus V2A (Aisi 304) bzw. V4A (Aisi 316) rostfreiem
Edelstahl hergestellt.

Die Beschlägen werden ständig nach den Kriterien der DIN EN 1670 im Salzsprühtestverfahren
geprüft. Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an das Korrosionsverhalten von
Schlössern und Baubeschlägen für Türen, Tore, Fenster fest. Diese Europäische Norm enthält
eine Klassifizierung des Korrosionsverhaltens von Baubeschlägen nach der neutralen
Salzsprühnebelprüfung (ISO 9227).

Unsere eigene Salzsprühanlage sorgt hierbei für einen gleichbleibenden Qualitätsstandard.

Handelsüblicher Edelstahlt mit der Material-Bezeichnung 1.4301, oder V2A, gilt als
rostfrei und wird deshalb auch als "Edelstahl-rostfrei" bezeichnet.
Eisen und Stahl rosten bekanntlich, weil das Eisen mit dem Sauerstoff aus der Umgebung
rotes Eisenoxid bildet. Edelstahl besteht zum größten Teil ebenfalls aus Eisen. Jedoch
bilden die Legierungsbestandteile von Edelstahl, insbesondere Chrom, zusammen mit dem
Sauerstoff Oxide, die das Eisen vor einer Reaktion mit dem Umgebungssauerstoff
schützen.
In der Praxis wurde immer wieder von Reklamationen berichtet, bei denen Edelstahl rostet.
Dabei treten folgende Ursachen besonders häufig auf:

Lagern sich Stahl- oder Eisenpartikel auf der Edelstahloberfläche ab, was z.B. durch Abrieb
oder das Bearbeiten von Eisen bzw. Stahl in unmittelbarer Nähe von Edelstahl vorkommen
kann, bilden diese eine Art Keimzelle für Rost an der Oberfläche des Edelstahls.

Im Außenbereich sind in der Luft viele Schwebestoffe mit Eisenpartikeln vorhanden.
Setzen sich diese Partikel auf Edelstahl, so entsteht der sogenannte Flugrost. Wird dieser
Flugrost nicht bald entfernt, zerstört dieser Rost die Oxydschicht der Edelstahloberfläche und
es entsteht Korrosion an der Oberfläche des Stoßgriffes.

Ergebnis: der Edelstahl rostet lokal an der Oberfläche.

Unser Tipp:
Wenn Sie 2-3 mal im Jahr Ihre wertvollen Edelstahlflächen mit einem geeigneten
Edelstahl-Pflegemittel (z.B. Hermat Edelstahlpflegetuch 4800) behandeln, werden Sie lange
Freude an Ihrem Edelstahl - Beschlag haben. Flugrostbildund wird somit vermieden.

×
×
×

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne: 0170-2913074

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten