Pflegehinweis für Holz - Stossgriffe

 

Alle Hölzer der HERMAT - Holz - Stossgriffe stammen aus heimischen Wäldern.
Wir haben bewusst auf den Einsatz von Tropenhölzern verzichtet.
Alle Hölzer sind gewachst und geölt. Dadurch wird eine Rissbildung verhindert.
Viele Holz - Stoßgriffe werden auch in lackierter Oberfläche angeboten.
Aber selbst mit einem Bootslack lackierte Griffe, können durch den Einsatz im Außenbereich
schon bald Risse aufweisen. Durch die Lackierung ist eine nachträglich Behandlung des
Griffes nur schwer möglich.
Deshalb werden HERMAT - Stoßgriffe ausschließlich in geölter und gewachsterAusführung
ausgeliefert.


Diese Griffe sind natürlich nicht pflegefrei. Holz ist ein Naturprodukt, und so verhält sich
das Holz auch, wenn es im Außenbereich Wind und Wetter ausgesetzt ist.
Deshalb empfehlen wir, HERMAT Holzgriffe von Zeit zu Zeit mit einem geeigneten
Holzpflegemittel zu behandeln.


Wir empfehlen hierzu unser Holz - Pflege -Set Nr. 25252.
Dieses Set enthält zum einen 250 ml Pflege - Öl, so wie ein Multitex Viskose Poliertuch,
welches für den Einsatz auf Holz speziell entwickelt wurde.


Das ist drin:
Leinöl, Wundbenzin.


Das Gute daran:
Dieses hochwertige PFLEGEÖL frischt geölte Holzoberflächen wieder auf und
verleiht einen widerstandsfähigen, schmutz- und wasserabweisenden Schutzfilm.


So wird´s gemacht
PFLEGEÖL mit dem Multitex Viskose Poliertuch in Holztexturrichtung auftragen.
Die Fläche je nach Beanspruchung von Zeit zu Zeit nachölen.


Gut zu wissen
Die behandelten Flächen erfüllen die DIN EN 71, Teil 3
(für Kinderspielzeug geeignet)
und DIN V53160 (speichel- und schweißecht).
Benutzte Tücher wegen möglicher Selbstentzündung mit Wasser tränken und
entsorgen.

×
×
×

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne: 0170-2913074

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten